Michaela Mück, Wien | was wir vermissen

Dauer der Ausstellung: 21.04. - 07.05.2017
Öffnungszeiten: Do + Fr, 16 - 19 Uhr | Sa + So, 16 - 18 Uhr

Samstag, 29.04.2017, 18 - 1 Uhr | Bielefelder Nachtansichten 2017 | Michaela Mück | "Wer sich beim Gehen langweilt" | Video
Du musst mit den Füßen nicht so schleifen; auf diesem Grase muss man den Tritt gleich hinstellen,
dass er gilt, sonst bohnt man die Sohlen glatt, und es ist kein sicherer Halt möglich.
Siehst du, alles muss man lernen, selbst das Gehen.

Adalbert Stifter

Sonntag, 30.04.2017, 17 Uhr | Lesung mit Carmen Priego
In der aktuellen Ausstellung Michaela Mück | was wir vermissen wird Carmen Priego, Schauspielerin am Theater Bielefeld eine Auswahl von Texten in der Galerie GUM lesen. Die Texte von Leonid Dobytschin, Virginia Woolf, Georges Perec und Gerhard Rühm, ausgewählt durch die Wiener Künstlerin, erweitern den Bedeutugs- und Assoziationsraum ihrer Malerei und regen zu weiterführenden Gedanken an.