• Galeristin GUM

Sammlung GGUM

Seit April 2021 werden die Arbeiten aus der Sammlung der Galerie GUM sukzessive aud Instagram gepostet.



Die Sammlung besteht aus Werken von Tauschaktionen der Künstlerin (und Galeristin) Gabriele Undine Meyer mit Kolleg*innen seit ca. 1986, aus Kunstkäufen und aus Kunstgaben von Künstler*innen, die in der Galerie GUM ausstellten. Da sie beim Verkauf eigener Arbeiten keine Provision an die Galerie zahlen müssen, übergeben sie im Anschluss der Ausstellung eine Arbeit an die Sammlung.

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Faith's Faces